Archiv der Kategorie 'Film'

Film & Diskussion am 13. & 14.05.: „Fernes Land“

13. & 14. Mai 2012, 21.00 Uhr | Kinoptikum Landshut

Film & Diskussion
„Fernes Land“

D 2011. 89 min. Regie: Kanwal Sethi. Mit Christoph Franken, Atta Yaqub. Die schicksalhafte Begegnung eines Versicherungsvertreters mit einem „illegalen“ Pakistani – ein authentisches Drama über Freundschaft und die Realität von Migranten in einer Parallelwelt.

Im Rahmen der Lagerland Aktionswochen „Enough! Equal Rights Now!“ Im Anschluß an „Die Unerwünschten“ Diskussion und Infos zur Aktionswoche durch die Karawane für die Rechte der Flüchtlinge und Migrant_Innen Landshut

Film & Diskussion am 13. & 14.05.: „Die Unerwünschten“ – Ein Film über Menschen in Abschiebehaft

13. & 14. Mai 2012, 19.00 Uhr | Kinoptikum Landshut

Film & Diskussion
„Die Unerwünschten“ – Ein Film über Menschen in Abschiebehaft

D 2005. 60 min. Regie: Sarah Moll. In der Abschiebehaft Rottenburg leben 45 Menschen auf engstem Raum in einem Plastikcontainer – 22 Stunden am Tag eingesperrt. In ruhigen Bildern und jenseits etablierter Klischees dokumentiert die Regisseurin Sarah Moll, was es für die
Gefangenen bedeutet, inhaftiert und von Abschiebung bedroht zu sein. Der Film erzählt von Momenten voller Angst, Hoffnung und Resignation.